Uhrzeit.org: Hier gibt es die Zeit
Kunden-Hotline:
(040) 244 249-40
Mo - Fr 08:00 - 18:00

SALE
-21%
X

Tissot
Herrenchronograph Couturier GMT

Artikel-Nr.: 3247 T035.439.16.051.00
4.8 / 5 Punkte (5 Bewertungen)
Bisherige Bewertungen zu Tissot Herrenchronograph Couturier GMT : 4.8 von 5 Punkten
UVP: 450,00
355,00
inkl. MwSt. 56,68
Vorkassepreis: 344,35
Rabatt bei Zahlung per Vorkasse

Bei Zahlung per Vorkasse geben wir Ihnen
einen Rabatt von 3%!

Dieses Produkt ist leider z.Zt nicht erhältlich

Unsere Service-Hotline


(040) 244249 40
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr

Sie haben Fragen:
  • zu unseren Produkten
  • zur Verfügbarkeit der Artikel
  • zu Ihrer Bestellung
Unsere freundlichen Mitarbeiter aus dem Kundenservice beraten Sie gerne!

Produktdetails

Herrenuhr
Wasserdicht bis 10 bar
Saphirglas
Datumsanzeige
Allgemein
Besonderes: Swiss Made
Um eine Uhr mit dem Qualitätsmerkmal Swiss Made ausstatten zu können, müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden. Das Werk der Uhr muss in der Schweiz zusammengesetzt, in Gang gesetzt, reguliert und auch vom Hersteller kontrolliert werden. Außerdem müssen mindestens 50% der vorhandenen Bestandteile aus schweizerischen Fabrikationen bestehen und nach dortigen Standards kontrolliert worden sein
Typ: Chronograph
Die Bezeichnung Chronograph leitet sich aus den griechischen Begriffen chronos für „Zeit“ und grapho für „Ich schreibe“ ab und ist die Bezeichnung für eine Stoppuhr.
Erfinder des ersten Chronographen war der Franzose Rieussec im Jahre 1821. Ein Jahr später meldete er auf seine Erfindung ein Patent an. Ein Chronograph verfügt über Stunden- Minuten- und Sekundenzeiger und bietet zusätzlich einen weiteren Mechanismus, der einen meist zentral angeordneten Chronographenzeiger durch manuelle Betätigung eines Drückers aktiviert, deaktiviert und wieder in Nullstellung bringt, ohne das eigentliche Uhrwerk zu beeinflussen. Mit diesem System lassen sich Zeitspannen von einer Minute bis zu 12 Stunden messen, je nach technischer Ausstattung.
Zielgruppe: Herren
Gehäuse
Gehäuse Ø: 41 mm
Form: Rund
Glas: Saphirglas
Saphirglas (Al2O3) ist von den üblichen Uhrengläsern das härteste. Lediglich der Diamant und einige Karbide weisen eine größere Härte auf und können Kratzer auf einem Saphirglas verursachen. Da Saphirglas relativ stark spiegelt, wird es häufig mit einer Beschichtung versehen (sog. 'Antireflex-Saphir'), die dann leider nicht dieselbe Widerstandsfähigkeit aufweist.
Material: Edelstahl
Zifferblatt
Anzeige: Analog
Zifferblattfarbe: Schwarz
Ziffern: Keine
Band
Bandfarbe: Schwarz
Bandmaterial: Leder
Bandschließe: Faltschließe
Die Faltschließe ist eine Verschlussart die am häufigsten bei Metallgliederbändern verwendet wird. Durch häufiges An- und Ausziehen der Uhren kann das Leder an der Dornschließe Risse bekommen, was mit einer Faltschließe verhindert wird. Das Armband wird hierbei nicht vollständig geöffnet, sondern an Scharnieren aufgeklappt und geweitet, sodass man die Uhr problemlos vom Handgelenk bekommt.
Technik
Antrieb: Batterie(Quarz)
Funktionen: Datumsanzeige
Stoppuhr
Zeitzonen
Es gibt insgesamt 24 Zeitzonen, die je 15 Längengrade umfassen und beim Nullmeridian beginnen. Beim Übergang von einer zur folgenden Zeitzone verschiebt sich die Zeit um eine Stunde. Je nach Himmelsrichtung verschiebt sich die Zeit entweder eine Stunde nach hinten ( Westen) oder nach vorne (Osten).
Die wichtigsten internationalen Zeitsignale sind: DCF77 (Deutschland) in Mainflingen in Hessen, MSF (Großbritannien) in Anthorn, JJY (Japan), WWV (USA) in Fort Collins, WWVH (USA) auf Hawaii, BPC (China) in Shangqiu

/ Weltzeit
Damals verfügte jeder Ort über eine eigene Uhrzeit. Stand die Sonne am höchsten Punkt, so war es 12 Uhr.

Dies führte in späterer Zeit zu Verwirrung bezüglich Fahrplänen von Bus oder Bahn.
Ein weltweites Zeitzonensystem wurde erstmals im Jahre 1879 vorgeschlagen - dies führte nach einigen Konferenzen dazu, dass die Erde in 24 Stundenzonen eingeteilt wurde.
Hier liegen die Differenzen zwischen jeder Zeitzone eine Stunde und somit 23 Stunden maximal zu der jeweils rückwärts gesehenen Zeitzone.

Wasserdicht
Die Angaben über die Wasserdichtigkeit von Uhren führen immer wieder zu Missverständnissen, da die angegebenen Meterangaben meist wenig Aussagekraft haben. Im Folgenden nun ein paar Richtlinien, die den richtigen Umgang mit ihrer Uhr und Wasser erleichtern sollen:Tabelle wasserdichtigkeit
Es kann auch vorkommen, dass die Angabe der Wasserdichtigkeit in Bar statt Metern vorliegt. Dies ist dann folgendermaßen zu verstehen:
3 bar = 30 m / 5 bar = 50 m / 10 bar = 100 m / 20 bar = 200 m
:
10 bar

Produktbeschreibung

Bewertungen

4.8 von 5.0 (5)


26.02.2016
14:04

Die Uhr ist sehr schön, solide und überzeugt mit Schweizer Qualität! Auf jeden Fall ein Hingucker und zu allen Anlässen ein top Begleiter (bis auf Sport). Würde ich erneut kaufen und konnte bereits meinen Bruder davon begeistern. Besonders positiv ist der Service von Uhrzeit.org zu erwähnen: schnelle und kompetente Antworten und die Niedrigpreisgarantie ist einzigartig.

Alex (männlich, 28)

02.03.2015
16:41

Mir gefällt diese Uhr auch nachdem ich sie mittlerweile schon fast ein Jahr lang trage. Es handelt sich um eine batteriebetriebene Uhr von Tissot. Die Batterie hält immer noch, obwohl ich den Chronographen relativ häufig benutze. Die Uhr macht einen sportlichen Eindruck, was mit Sicherheit auch an der Tachymeter Skala liegt. Diese nutze ich zwar nicht, aber sie macht sich auf der Uhr sehr gut. (Mit einer Tachymeter Skala kann man Geschwindigkeiten schätzen). Die Uhr ist durch das optisch sehr schöne Lederarmband recht leicht, sie wiegt gerade einmal 83g und ist dadurch gefühlt "unsichtbar" am Arm. Das Lederarmband wird mit einer Faltschließe verschlossen, das kannte ich vorher noch nicht, finde es aber sehr gut. Die Uhr verfügt über eine Datumsanzeige und eine wie schon erwähnt Stoppuhr. Außerdem ist die Uhr bis zu 10 bar wasserdicht und hat ein wirklich gut entspiegeltes und kratzfestes Saphirglas.
Ich kann nur sagen, mit dieser Uhr kann man eigentlich nichts falsch machen. Tissot stellt wirklich hervorrage

Reinhardt (männlich, 32)

30.10.2014
07:48

Die Uhr ist sehr elegant, nicht zu klobig. Technisch einwandfrei. Vom Preis durchaus erschwinglich


28.10.2014
12:34

Die Uhr ist einfach super. Sitzt perfekt am Handgelenk, ist nicht zu schwer, macht aber mit ihrem Gewicht einen sehr wertigen Eindruck. Das Verstellen der Armbandgröße ist durch den einfachen Verschluss sehr simpel.
Kann diese Uhr also nur weiterempfehlen!


07.01.2013
13:51

Mein Freund, dem ich diese Uhr zum Geburtstag geschenkt habe, ist von der Uhr begeistert! Sie Ist nicht zu groß, nicht zu klein, schön schlicht und elegant. Mit der Uhr wurde auch schon geschwommen und getaucht, auch ohne Bedenken. rnDer Armreif war am Anfang locker, die Federstege saßen nicht richtig in den Bohrungen drin, aber das Problem wurde nach 5 Minuten schauen und tun gehoben :-)rnSollte wir wieder eine Uhr kaufen wollen, würden wir die gerne beim selben Verkäufer tun :-)

Ihre Bewertung

Um eine Bewertung dieses Produkts vornehmen zu können, müssen Sie als Kunde eingeloggt sein. Klicken Sie hier, um sich anzumelden.



12345    von 5 Punkten

Alter:

Wenn Sie einen Namen eingeben wird dieser neben der Bewertung angezeigt.

Bitte geben Sie eine kurze Begründung von mindestens 2-3 Sätzen an.:



():




Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Kundenmeinungen zu Uhrzeit.org

Mehr von:


Uhrzeit.org verwendet - wie fast jeder Internetdienst - Cookies
Info OK
loading....