Uhrzeit.org: Hier gibt es die Zeit
Kunden-Hotline:
(040) 244 249-40
Mo - Fr 08:00 - 18:00

  • Um 1 Jahr verlängerte Gewährleistung
  • Abholung bei Nichtgefallen
  • Kostenloser deutschlandweiter Express- / Kurierversand
X

Produktdetails

Herrenuhr
Saphirglas
Datumsanzeige
Wasserdicht bis 50 bar
Allgemein
Typ: Militäruhr
Taucheruhr
Eine Taucheruhr ist in der Regel bis mindestens 200 m Wassertiefe wasserfest. Sie ist außerdem druckfest und mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, die die Messung der Tauchzeit bestimmen lässt. In Deutschland müssen Taucheruhren bestimmte Kriterien erfüllen bevor sie unter der Bezeichnung vermarktet werden können. Sie müssen über perfekte Wasserdichte verfügen, die genaue Ablesbarkeit von Uhrzeit und Tauchzeit muss auch aus 25 cm Entfernung gewährleistet sein und die Uhr muss auch bei Dunkelheit funktionstüchtig sein. Als letztes wichtiges Kriterium muss die Uhr eine Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne bieten. ( Entweder in Form eines Timers oder einer Lünette)
Zielgruppe: Herren
Gehäuse
Gehäuse Ø: 44 mm
Gehäusehöhe: 13 mm
Form: Rund
Gehäusefarbe: Silber
Glas: Saphirglas
Saphirglas (Al2O3) ist von den üblichen Uhrengläsern das härteste. Lediglich der Diamant und einige Karbide weisen eine größere Härte auf und können Kratzer auf einem Saphirglas verursachen. Da Saphirglas relativ stark spiegelt, wird es häufig mit einer Beschichtung versehen (sog. 'Antireflex-Saphir'), die dann leider nicht dieselbe Widerstandsfähigkeit aufweist.
Material: Edelstahl
Zifferblatt
Anzeige: Analog
Zifferblattfarbe: Schwarz
Ziffern: Keine
Band
Bandfarbe: Silber
Bandmaterial: Edelstahl
Bandschließe: Faltschließe
Die Faltschließe ist eine Verschlussart die am häufigsten bei Metallgliederbändern verwendet wird. Durch häufiges An- und Ausziehen der Uhren kann das Leder an der Dornschließe Risse bekommen, was mit einer Faltschließe verhindert wird. Das Armband wird hierbei nicht vollständig geöffnet, sondern an Scharnieren aufgeklappt und geweitet, sodass man die Uhr problemlos vom Handgelenk bekommt.
Technik
Antrieb: Batterie(Quarz)
Funktionen: Datumsanzeige
Leuchtzeiger/-ziffern
Wasserdicht
Die Angaben über die Wasserdichtigkeit von Uhren führen immer wieder zu Missverständnissen, da die angegebenen Meterangaben meist wenig Aussagekraft haben. Im Folgenden nun ein paar Richtlinien, die den richtigen Umgang mit ihrer Uhr und Wasser erleichtern sollen:Tabelle wasserdichtigkeit
Es kann auch vorkommen, dass die Angabe der Wasserdichtigkeit in Bar statt Metern vorliegt. Dies ist dann folgendermaßen zu verstehen:
3 bar = 30 m / 5 bar = 50 m / 10 bar = 100 m / 20 bar = 200 m
:
50 bar

Produktbeschreibung

  • Sportlich-elegante Taucher-Automatikuhr
    Die Automatikuhr ist eine mechanische Armbanduhr, bei der die Feder bei Armbewegungen des Trägers durch einen Rotor in kleinen Schritten aufgezogen wird.
    Der Rotor, der zumeist kugelgelagert ist, bleibt bei Bewegungen des Uhrgehäuses aufgrund seiner Massenträgheit und der Schwerkraft im Raum stehen, wobei ein Drehmoment auf den Aufziehmechanismus ausgeübt wird. Im Normalfall wird die Feder in beide Drehrichtungen aufgezogen. Liegt die Drehbewegung des Gehäuses in der Achse des Rotors, so beruht das Prinzip allein auf dem Trägheitsmoment des Rotors. Dieses Phänomen funktioniert also auch in der Schwerelosigkeit. Bei Drehbewegungen, die senkrecht zur Achse des Rotors stattfinden, kommt die Exzentrizität desselben zum Tragen: Der Rotor ist zumeist nur halbkreisförmig ausgebildet, so dass sein Schwerpunkt nicht mit seiner Achse zusammenfällt. Wird die Uhr nur leicht aus der Horizontalen gedreht, genügt dies gegebenenfalls für eine 180-Grad-Drehung des Rotors. Eine Rutschkupplung verhindert ein Überdrehen der Zugfeder, wenn die Uhr bereits voll aufgezogen ist. Automatikuhren zeichnen sich neben ihrer einfachen Handhabung auch durch einen erheblich gleichmäßigeren Lauf aus, der durch die stets gleichmäßig gespannte Feder ausgelöst wird.
    der Marke Sinn
    Das Gehäuse und die Krone der Sinn Spezialuhr sind aus hochfestem, seewasserbeständigem deutschen U-Boot-Stahl hergestellt und hat eine perlgestrahlte Oberfläche.
    Die Sinn Taucheruhr
    Eine Taucheruhr ist in der Regel bis mindestens 200 m Wassertiefe wasserfest. Sie ist außerdem druckfest und mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, die die Messung der Tauchzeit bestimmen lässt. In Deutschland müssen Taucheruhren bestimmte Kriterien erfüllen bevor sie unter der Bezeichnung vermarktet werden können. Sie müssen über perfekte Wasserdichte verfügen, die genaue Ablesbarkeit von Uhrzeit und Tauchzeit muss auch aus 25 cm Entfernung gewährleistet sein und die Uhr muss auch bei Dunkelheit funktionstüchtig sein. Als letztes wichtiges Kriterium muss die Uhr eine Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne bieten. ( Entweder in Form eines Timers oder einer Lünette)
    ist ebenfalls offizielle Dienstuhr der Maritimen Einheit der GSG 9.
    Die Krone befindet sich auf der linken Gehäuseseite, um ein Eindrücken in den Handrücken zu verhindern.
    Auf dem mattschwarzes Zifferblatt befindet sich ein dezentes Sinn Logo.
    Die Uhr verfügt über eine Datumsanzeige, die sich auf der 3-Uhr Position befindet.
    Die Zeiger und Indizes
    Indizes ist das deutsche Wort für das lateinische Index. Spricht man von Indizes, dann sind die Zahlen die die Zeit anzeigen (bei vielen Uhren z.B. arabische Zahlen: 3, 6, 9, 12, aber auch z.B. römische Zahlen: III, VI, IX, XII) oder stattdessen die Platzhalter dafür gemeint. Platzhalter können je nach Gestaltung der Uhr die Unterschiedlichsten Formen haben. Uhrenindexe werden oft nicht nur aufgemalt sondern auch aufgesetzt – bei exklusiven Uhren auch veredelt (mit z.B. Gold, Rosegold, Silber, Chrom).
    sind mit einer Leuchtfarbe belegt, damit die Uhrzeit auch in der Nacht und in den Tiefen der Meere ablesbar ist.
    Der Tauchdrehring ( Hartstoffbeschichtung auf tegimentiertem Untergrund) ist mit einer Minutenskala versehen. Um ein Abspringen des Drehrings der Taucheruhr
    Eine Taucheruhr ist in der Regel bis mindestens 200 m Wassertiefe wasserfest. Sie ist außerdem druckfest und mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, die die Messung der Tauchzeit bestimmen lässt. In Deutschland müssen Taucheruhren bestimmte Kriterien erfüllen bevor sie unter der Bezeichnung vermarktet werden können. Sie müssen über perfekte Wasserdichte verfügen, die genaue Ablesbarkeit von Uhrzeit und Tauchzeit muss auch aus 25 cm Entfernung gewährleistet sein und die Uhr muss auch bei Dunkelheit funktionstüchtig sein. Als letztes wichtiges Kriterium muss die Uhr eine Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne bieten. ( Entweder in Form eines Timers oder einer Lünette)
    bei harten Stößen zuverlässig zu vermeiden, ist er unverlierbar mit dem Gehäusemittelteil verbunden. Die Rastung ist aufwendig gelagert, leicht radial versetzte Rastkugel-Positionen schonen den Zahnkranz, sichern die Funktion für lange Zeit und sorgen für eine satte, feste und sichere Rastung. Zudem ist der Drehring mit TEGIMENT-Technologie entwickelt und ist somit besonders kratzfest.
    Durch die Sinn Temperaturresistenztechnologie ist die Uhr funktionssicher von minus 20 °C bis plus 60 °C.
    Die Taucheruhr
    Eine Taucheruhr ist in der Regel bis mindestens 200 m Wassertiefe wasserfest. Sie ist außerdem druckfest und mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, die die Messung der Tauchzeit bestimmen lässt. In Deutschland müssen Taucheruhren bestimmte Kriterien erfüllen bevor sie unter der Bezeichnung vermarktet werden können. Sie müssen über perfekte Wasserdichte verfügen, die genaue Ablesbarkeit von Uhrzeit und Tauchzeit muss auch aus 25 cm Entfernung gewährleistet sein und die Uhr muss auch bei Dunkelheit funktionstüchtig sein. Als letztes wichtiges Kriterium muss die Uhr eine Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne bieten. ( Entweder in Form eines Timers oder einer Lünette)
    ist geprüft in Anlehnung an die europäischen Tauchgerätenormen EN250 und EN14143, zertifiziert durch DNV GL und ist unterdrucksicher.
    Ein hochwertiges, beidseitig entspiegeltes Saphirkristalldeckglas schützt das Zifferblatt vor äußeren Einflüssen und Beschädigungen.
    Dank der HYDRO-Technik ist das Glas unter Wasser verspiegelungsfrei, d.h. aus jedem Blickwinkel ablesbar und absolut beschlagsicher.
    Die Uhr wird durch ein präzises Quarzwerk (ETA 955.652) angetrieben.
    Das Werk ist nach DIN 8308 stoßsicher und nach DIN 8309 antimagnetisch. Zudem ist die Drucksicherheit des Uhrwerkes auf 5.000 Meter, des Gehäuses auf 12.000 Meter Tauchtiefe, geprüft und zertifiziert durch DNV GL.
    Das Gehäuse hat einen Durchmesser von ca. 44 mm, eine Höhe von ca. 13.3 mm und ein Gewicht (ohne Armband) von ca. 105 Gramm.
    Ein hochwertiges, perlgestrahlt Gliederarmband aus Edelstahl gewährt einen angenehmen Tragekomfort.
    Das Band wird mit einer großen Faltschließe
    Die Faltschließe ist eine Verschlussart die am häufigsten bei Metallgliederbändern verwendet wird. Durch häufiges An- und Ausziehen der Uhren kann das Leder an der Dornschließe Risse bekommen, was mit einer Faltschließe verhindert wird. Das Armband wird hierbei nicht vollständig geöffnet, sondern an Scharnieren aufgeklappt und geweitet, sodass man die Uhr problemlos vom Handgelenk bekommt.
    verschlossen.
  • Für unsere Waren bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte
  • 100 Tage Niedrigpreisgarantie
    Bei Uhrzeit.org bestellen Sie ohne das Risiko,  zu viel zu bezahlen. 
    • Finden Sie innerhalb von 100 Tagen ab der Bestellung bei Uhrzeit.org angebotene Produkt bei einem anderen Händler günstiger, erhält der Käufer nach Wahl von Uhrzeit.org den Differenzbetrag zwischen den beiden Preisen erstattet oder kann das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

    • Das Vergleichsangebot muss von einem regulären deutschen Fachhändler (Sitz in Deutschland)  und bei diesem auch lieferbar sein. 

    • Als Vergleichspreis gilt jeweils der Verkaufspreis inklusive Porto und etwaigen Nebenkosten.

    • Bitte schicken Sie uns den Link zu dem Konkurrenzangebot, damit wir dieses prüfen können.
    Sollten Sie ihren Wunschartikel bereits jetzt bei einem Fachhändler mit Sitz in Deutschland billiger gefunden haben, senden Sie uns bitte den Link zu und wir prüfen auch vorab, ob wir Ihnen ein vergleichbares Angebot machen können.
    , bei uhrzeit.org kaufen Sie ohne Preisrisiko!

Bewertungen

Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben
Ihre Bewertung

Um eine Bewertung dieses Produkts vornehmen zu können, müssen Sie als Kunde eingeloggt sein. Klicken Sie hier, um sich anzumelden.



12345    von 5 Punkten

Alter:

Wenn Sie einen Namen eingeben wird dieser neben der Bewertung angezeigt.

Bitte geben Sie eine kurze Begründung von mindestens 2-3 Sätzen an.:



():




Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Ähnliche Produkte

Kundenmeinungen zu Uhrzeit.org


Uhrzeit.org verwendet - wie fast jeder Internetdienst - Cookies
Info OK
loading....